3D Druck3D ScanUncategorized

Standbilder der Realität

Fotomodell mit Tatoos wird in Echtfarben gescannt

Bitte glauben Sie nicht, dass es bei der Bildauswahl darum ging, nach dem alten Motto „sex sells“ Ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen. Es geht viel mehr um die Möglichkeiten, reale Momente der Gegenwart in sehr hoher Genauigkeit und optischer Präzision festzuhalten!

Im Grunde ist es genau wie vor etwa 180 Jahren, als die Menschen von der Erfindung der Fotografie restlos fasziniert waren!
Das Fotomodell in diesem Beitrag hat auch nicht zufällig so viele aufwendige reale Tätowierungen, denn sie können zeigen, wie präzise die Aufnahme durch vollfarbigen 3D-Scan, und auch die Wiedergabe durch vollfarbigen 3D-Druck sein kann.

Figur 25cm, 3DP-Druck Polymergips, Echtfarben

Und das funktioniert ebenso mit jeglichen denkbaren Objekten, für die bereits Scan-Technologien existieren. Gebäude können aus der Luft gescannt werden, sehr kleine Objekte in einem stationären Scanner, und Tiere oder Kinder, die nicht lange stillhalten können, mit einer Multi-Kamera-Kabine.

Letztlich kommt es nur auf Ihre Fantasie an, welche Momente oder Dinge Sie für die Zukunft bewahren wollen – für die Nachwelt, zur Beweissicherung, für Replikation oder Kommunikation. Grenzen sind kaum noch auszumachen!